Bei den Cosmoprolls ist zu lesen, dass Jürgen Elsässer demnächst auf einer Irankonferenz u.a. mit dem Berliner Botschafter der Islamischen Republik Iran, Ali-Reza Shaikh Attar auftreten wird. Der Irre lässt nichts aus. Bei Entdinglichung gibt es dazu eine Umfrage: Was macht Jürgen Elsässer in 5 Jahren? Hier gehts zur Umfrage bei Entdinglichung. Ich tippe auf „Leiter (gemeinsam mit Justus Wertmüller) eines Aussteigerprogrammes für Linksextremisten des Bundesfamilienministeriums“.