Okay! Es können nicht mehr immer nur Dreiecke und sowas sein, ich verstehe das. Aber, wenn nun die Venn-Diagramme das neueste, heiße Gestaltungselement werden, sollte man vielleicht dennoch darauf achten, ob dies nicht völlig unbeabsichtigte Bedeutungen implizieren könnte. 😉