Posts Tagged ‘arab spring’

BR radioFeature: Das Hacker Syndrom

Dienstag, Oktober 14th, 2014

Das Hacker-Syndrom – 11.10.2014
Der Hacker Stephan Urbach unterstützte während des arabischen Frühlings die Opposition in Syrien und Ägypten. Bis zu 20 Stunden am Tag lud er Videos von Demonstrationen ins Netz. Bis ihn die krassen Bilder krank machten.

Diese super spannende Radiosendung behandelt vor allem sehr subjektiv die Erlebnisse von Stephan Urbach und den Auswirkungen auf seine Psyche. Gleichzeitig liefert die Sendung aber auch sehr intensive Eindrücke aus dem Krieg in Syrien und seiner Vorgeschichte in den Aufständen des Jahres 2011 sowie der Rolle der Hacker bei deren Unterstützung.

Tahrir Bodyguards

Dienstag, Dezember 4th, 2012

Tahrir Bodyguard ist eine von verschiedenen Kampagnen um sexuelle Belästigungen, Übergriffe und Vergewaltigungen von Frauen zu unterbinden. Unter dem Regime von Hosni Mubarrak wurden Belästigungen und Vergewaltigung systematisch gegen protestierende Frauen eingesetzt. Dies hat sich seit dem Sturz des Diktators unter der Herrschaft der Muslimbrüder kaum geändert, auf die Hilfe der Polizei kann nicht vertraut werden. Mit Filmen die über Social Media Dienste wie Youtube und Twitter verteilt werden, soll für eine Sensibilisierung gesorgt, hilfreiche Informationen geteilt und der Tahrir zu einem sicherern Platz für alle gemacht werden. Auf dem Platz gibt es Gruppen die ansprechbar sind, um bei Übergriffe einzugreifen.