Posts Tagged ‘Olympia’

Fotostrecke: Verlassene Olympiastandorte

Dienstag, Mai 14th, 2013

Dass alte Olypmpia Dörfer aus der Mitte des letzten Jahrhunderts verfallen sein könnten, erstaunt erstmal nicht. Erstaunlich ist vielmehr wie intakt die leerstehenden Gebäude neben den Standorten Athen und Peking wirken die erst seit einigen Jahren leer stehen. Eine interessante Fotosammlung gibts nach dem Klick!

Mal schauen, was aus den Standorten in London wird. Die sollten ja angeblich eine nachhaltige Berreicherung darstellen, die weit nach den Spielen noch segensreich wären. Wir werden es sehen. 😛

Olympia-Unsinn

Sonntag, Juli 29th, 2012

Heut kommt wegen der Übertragung der olympischen Spiele noch nicht mal eine Wiederholung eines Tatortes. Elendige Sommerpause und verfluchte Sportgroßveranstaltungen. Abgesehen von den ganzen Übeln, die Olympia für die Bevölkerung bringt und die von Vertreibung und/oder Umsiedlungen wegen Bauprojekten, über explodierende Kosten, Betretungsverbote im eigenen Stadteil (weil dieser zu einer Hochsicherheits-VIP Schneise zum Einfliegen von Promis geworden ist) hin zur krassen Militarisierung der Sicherheitsarchitektur geht – abgesehen also von all dem ist Olympia 2012 in London scheinbar auch eine Serie von Pleiten, Pech und Pannen. Dazu ein paar Links mit mehr oder weniger lustigem Olympia Content:

Bildergallerie: Soldaten sollen leere Ränge bei den olympischen Spielen auffüllen.

Unbekannte schleicht sich bei Eröffnungsfeier in die indische Delegation und blamiert das Sicherheitskonzept.

Und noch einiges Gesammeltes bei Nerdcore.

Official ProtestersTM of the Olympic GamesTM

Überblick über alle Schweinereien

Next Hype!

Freitag, Juni 22nd, 2012

Der englische Guardian schreibt über die MS Stubnitz, welche für ein Festival in London ist. Der Artikel problematisiert auch die zur massiven Gentrification der Docklands in East London kommende Sicherheitsparanoia rund um Olympia und was dies alles mit dem öffentlichen Raum macht. Das Mothership als rostiger Nagel mitten im Arsch der Yuppie-Schweinereien, sozusagen.