Posts Tagged ‘Postfundamentalismus’

Ernesto Laclau ist tot

Dienstag, April 15th, 2014

Mit 78 Jahren starb der politische Theoretiker Ernesto Laclau kürzlich in Sevilla. Laclau hat mit Chantal Mouffe in den 1980er Jahren mit „Hegemony and Socialist Strategy“ eine Dekonstruktion des Marxismus vorgenommen und eine Re-Lektüre von Antonio Gramscis Hegemonietheorie vorgeschlagen. Verso-Books hat einen Nachruf auf Laclau veröffentlicht. Link.

In der taz hat Cord Riechelmann einen Nachruf auf deutsch geschrieben.

Gott vs. Wissenschaft

Donnerstag, Juli 28th, 2011

Ein vielleicht der Idee nach ein lobenswerter Ansatz die Aufklärung in Persona von renomierten Fachwissenschaftlern gegen religiöse Fundamentalisten ins Rennen zu schicken. Die Sache geht aber an dem Punkt schief, wo die Naturwissenschaftler an die (Leer-)Stelle von Gott die Wissenschaft einsetzen. Mit ihren eigenen Mitteln können sie natürlich auch nur das machen. Würden sie darüber hinaus gehen, würden sie beginnen Philosophie zu betreiben und dort zerbricht man sich an der Frage nach der Möglichkeit eines Beginns einer Kausalitätskette durch ein Ereignis, was seinerseits nicht determiniert ist, erstaunlicherweise (oder eben auch nicht) mit immer ähnlichen Ergebnissen.

(via)

Es sei denn jemand erklärt jetzt mal was der Logik entsprechend der große Unterschied zwischen Unbewegtem Beweger, Gott, dem intelligenten Designer, und dem Urknall ist. (mehr …)