Posts Tagged ‘Reiseausfälle’

Planwirtschaft und der Winter

Dienstag, Dezember 21st, 2010

Ein Artikel bei Spiegel Online über Verkehrsforschung und die aktuellen Engpässe auf Straßen, in Bahnen und in der Luft (oder eben am Boden des Flughafens) erinnert ein wenig an Jacques Rancières These, wonach der Liberalismus heute auf verquere Weise mit einer Kernaussage des Sozialismus ernst machen würde, nämlich mit dem Primat des Ökonomischen. Während es in marxistischer Theorie mit dem Verweis auf die übergreifende Logik des Kapitals um eine (auf Praxis zielende) Kritik an derselben ging, wird heute, Rancière zufolge, der Primat der Ökonomie als Entschuldingung dafür angegeben, nichts tun zu können. Regierungen würden in der heutigen postdemokratischen Zeit nur noch gewählt, um das Unvermögen gegenüber den Sachzwängen des Marktes zu verwalten. (mehr …)