Posts Tagged ‘Serhat Karakayali’

Dimensionen der Differenz

Montag, Juli 22nd, 2013

Da ja Montag ist, und das Wochenende hinter uns liegt (wir alle hoffentlich ausgeruht sind), und die Schweinereien in Sachen NSA heute vermutlich noch nicht so hochkochen, weil Angela im Urlaub ist und in Berlin heut das In-die-Zange-nehmen des Thomas de Maiziere begonnen werden soll – nun zu etwas völlig anderem. Auf der Seite von analyse & kritik gibt es ein sehr spannendes Interview mit unterschiedlichen Aktivist_innen aus der Antira-Bewegung in Deutschland. Gestritten wird um die Critical Whiteness in Theorie und Praxis. Gut ist der Text, weil er immer wieder bei allen bestehenden Uneinigkeiten versucht die lähmungen in der Praxis zu überwinden in die die Frage gestellt wird, wie aufgezwungene Positionierungen überwunden werden können und ob und wie sie als Anlass für Erkenntnisse wichtig sind.

Re-Thinking Marx: Serhat Karakayali – „Vom Verschwinden der Klassen zur Klasse des Verschwindens“

Donnerstag, Juni 9th, 2011

Bei den Freien Radios kann man verschiedene Vorträge von der Konferenz Re-Thinking Marx nachhören. Hier soll auf einen Beitrag hingewiesen werden, der sich mit dem Klassenkampf beschäftigt, der aber nicht so sehr Marx‘ Text referiert oder/und auslegt, sondern sich um eine Neubestimmung des Klassenkampfes bemüht. Im Vergleich zu den beiden anderen Beiträgen des Panels war der Vortrag relativ schwer zu verstehen. Das liegt sicherlich nicht zuletzt daran, dass Karakayali hier eher von zeitgenössischen oder auch postmodern genannten Theorien ausgeht, anstatt um die richtige Formel des Wertgesetzes zu streiten (was zugegebenermaßen auch nicht immer leicht zu verfolgen ist 😉 ).

Serhat Karakayali: „Vom Verschwinden der Klassen zur Klasse des Verschwindens“ (25:19 min)

Edit:
Spiegelschrift hat bereits vor einiger Zeit einen Bericht verfasst.