Posts Tagged ‘Sexualisierte Gewalt’

Feminismus im arabischen Frühling

Montag, Februar 25th, 2013

Hannah Wettig geht im Dossier der aktuellen Jungle World der Rolle der Frauen und der Bedeutung feministischer Kämpfe für den arabischen Frühling nach. Der Beitrag stellt verschiedene aktuelle Initiativen und Gruppen vor. Beispielsweise die Aktivistinnen und Aktivisten, die versuchen den Tahrir-Platz zu einem sichereren Ort für Frauen zu machen. Tahrir Bodyguard und andere Gruppen waren in letzter Zeit schon im Fokus der breiteren öffentlichen Rezeption westlicher Medien geraten (zum Bsp. Im Guardian und auch bei Spiegel Online). Wettigs Beitrag stellt aber auch Ansätze vor, die Geschichte der Aufstände aus weiblicher Perspektive selbst zu erzählen. Diese Initiativen sind vor allem deshalb spannend, weil eine der geläufigsten Deutungen für den Ausbruch der Aufstände sich auf die Vielzahl gut ausgebildeter junger Männer ohne Aufstiegsperspektive konzentrieren. Wettigs Beitrag korrigiert diesen Blick. (mehr …)

Tahrir Bodyguards

Dienstag, Dezember 4th, 2012

Tahrir Bodyguard ist eine von verschiedenen Kampagnen um sexuelle Belästigungen, Übergriffe und Vergewaltigungen von Frauen zu unterbinden. Unter dem Regime von Hosni Mubarrak wurden Belästigungen und Vergewaltigung systematisch gegen protestierende Frauen eingesetzt. Dies hat sich seit dem Sturz des Diktators unter der Herrschaft der Muslimbrüder kaum geändert, auf die Hilfe der Polizei kann nicht vertraut werden. Mit Filmen die über Social Media Dienste wie Youtube und Twitter verteilt werden, soll für eine Sensibilisierung gesorgt, hilfreiche Informationen geteilt und der Tahrir zu einem sicherern Platz für alle gemacht werden. Auf dem Platz gibt es Gruppen die ansprechbar sind, um bei Übergriffe einzugreifen.